Sie sind hier: Startseite > Praxisschwerpunkte > Inkontinenz > BOTOX für die Blase

BOTOX für die Blase


Bei der Behandlung der überaktiven Blase und bei neurogenen Blasenentleerungstörungen kann BOTOX für mehrere Monate Linderung herbeiführen. Wir applizieren BOTOX ohne Krankenhausaufenthalt ambulant in der Praxis.

Bei gegebener Indikation und nach Antrag übernimmt die Krankenkasse die Kosten dafür.

 

Videosprechstunde in Corona-Zeiten

Wir arbeiten an der Einrichtung einer Videosprechstunde. Bitte sprechen Sie uns bei der Terminvergabe darauf an. Wir besprechen dann, ob das in Ihrem Fall möglich ist und wie die Technik funktioniert .

BOTOX ambulant

BOTOX in die Blase - diese Behandlung wird bei der überaktiven Blase und bei neurogenen Blasenentleerungstörungen bei uns ambulant durchgeführt.

Beratungstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft

Unsere Praxis ist erneut als Beratungsstelle zertifiziert worden. Wir biehten Ihnen alle Untersuchtungsoptionen einschließlich urodynamischem Messplatz, Introitussonographie, Magnetfeldstimulation etc. an.

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login